Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung für FACEBOOKSEITEN!
Datenschutzerklärung (Stand: 22.05.18)
Die Seite NaehEcke greift für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform 
und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zurück. 
- 2 -
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. 
Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). 
Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf 
unserem Internet-Angebot unter www.NaehEcke.com abrufen.
Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, 
die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. 
Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen 
über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen.
Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung:
http://de-de.facebook.com/help/pages/insights.
Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. 
verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. 
Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, 
beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien.
Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. 
Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar:
http://de-de.facebook.com/about/privacy
Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier:
https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy
In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, 
in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, 
wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, 
wird von
Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt. 
Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. 
Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. 
Facebook speichert darüber
hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); 
gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IPAdressen zu einzelnen Nutzern möglich.
Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. 
Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. 
Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, 
Ihre Besuche auf diesen
Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. 
Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden. 
- 3 -
Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, 
die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. 
Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht.
Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. 
Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), 
erscheint eine Facebook-Anmeldemaske.
Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.
Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, 
finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten:
https://de-de.facebook.com/about/privacy#
Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes.
Diese Datenschutzerklärung finden Sie in der jeweils geltenden Fassung unter dem Punkt „Datenschutz“ auf unserer Facebook-Seite.
Bei Fragen zu unserem Informationsangebot können Sie uns unter info @ naehecke.com erreichen.
Das dem Angebot zugrunde liegende Konzept finden Sie unter folgender InternetAdresse: www.NaehEcke.com.
Weitere Informationen zu Facebook und anderen Sozialen Netzen und wie Sie Ihre Daten schützen können, finden Sie auch auf youngdata.de.

Datenschutzerklärung NaehEcke.com:
Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist

www.NaehEcke.com
Silvia Diehl
Fr.- Ebert - Str. 1 3 7 
6 7 5 7 4 Osthofen
eMail: info @ naehecke.com
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website www.NaehEcke.com.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig, deshalb informieren wir Sie auf dieser Seite ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen 
insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an den Verantwortlichen richten.
Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. 
Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, 
Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge sowie den anfragenden Provider. 
Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots 
ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. 

Datenerhebung und -Verwendung zur Vertragsabwicklung
Datenerhebung und -Verwendung bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, 
bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. 
Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.
Sie können auf unserer Website ein Nutzerkonto anlegen. Wünschen Sie dies, so benötigen wir die beim Login abgefragten personenbezogenen Daten. 
Beim späteren Einloggen werden nur Ihre Email bzw. Benutzername und das von Ihnen gewählte Passwort benötigt.
Für die Neuregistrierung erheben wir Stammdaten (z. B. Name, Adresse), Kommunikationsdaten (z. B. E-Mail-Adresse) sowie Zugangsdaten (Benutzername u. Passwort).
Um Ihre ordnungsgemäße Anmeldung sicherzustellen und unautorisierte Anmeldungen durch Dritte zu verhindern, 
erhalten Sie nach Ihrer Registrierung einen Aktivierungslink per E-Mail, um Ihren Account zu aktivieren. 
Erst nach erfolgter Registrierung speichern wir die von Ihnen übermittelten Daten dauerhaft in unserem System.
Sie können ein einmal angelegtes Nutzerkonto jederzeit von uns löschen lassen, ohne dass hierfür Kosten entstehen. 
Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.
Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt
und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, 
sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben 
oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie hier informieren.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, 
soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. 
Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Daten an das mit der Zahlung 
von uns beauftragten Zahlungsdienstleister (z.B. Paypal) weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst. 

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, 
um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. 
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an 
die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über das Kundenkonto erfolgen.

Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, 
verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. 
Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. 
Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, 
also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). 
Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, 
Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). 
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden 
und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. 
Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Deaktivieren von Cookies Googel Chrome
https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=d

Internetexplorer 
https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). 
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden 
und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. 
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel 
an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, 
wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union 
oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. 
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. 
Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. 
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, 
um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen 
und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber 
dem Websitebetreiber zu erbringen. 
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten 
von Google zusammengeführt. 
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; 
wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website 
vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten 
(inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, 
indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: 
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Verwendung von Facebook Plugins 
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, 
das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. 
Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ 
bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. 
Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:
http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, 
stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. 
Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. 
Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, 
auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. 
Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server 
von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. 
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. 
Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, 
wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. 
Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch 
Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: 
http://www.facebook.com/policy.php


Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar 
Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. 
Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“
http://webgraph.com/resources/facebookblocker 
oder dem Skript-Blocker „NoScript“ http://noscript.net

Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button) 
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, 
das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. 
Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. 
Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, 
stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. 
Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. 
Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres 
Webauftritts aufgerufen hat, 
auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. 
Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server 
von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. 
Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, 
wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. 
Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google 
sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen 
Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: 
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar 
Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. 
Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, 
z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/). 

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit 
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten 
sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, 
bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen 
oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Weitergabe von Daten an Dritte, keine Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland
Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens.

 
Datensicherheit
Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht.

Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen. 
Dies gilt für Ihre Bestellungen und auch für das Kundenlogin. Wir nutzen das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer), 
und weisen vorsorglich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) 
Sicherheitslücken aufweisen kann. 
Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend Art. 32 DSGVO, 
die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.
Wir gewährleisten nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht.
Störungen, Unterbrechungen und oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden. 
Die von uns verwendeten Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert und gewartet.

 
April 2018